Sie sind hier: Startseite » Entdeckertag

Wir sind Entdeckertagschule

Seit Beginn des Schuljahres 2011/2012 gehört die Balthasar-Neumann-Grundschule zu den 16 Entdeckertagschulen in Rheinland-Pfalz.

Seit dem 17.10.2011 kommen jeden Mittwoch Kinder aus den umliegenden Koblenzer Schulen zu uns und lernen und arbeiten von 08:00 bis 15:30 Uhr miteinander an eigenen Forscherthemen, im Sprachunterricht (Spanisch) beim Knobeln und in verschiedenen AGs.

Nähere Infos und Hilfen finden Sie unter der oben genannten Internetseite des Ministeriums oder bei der Deutschen Gesellschaft für das hochbegabte Kind.

 

Sollten Sie von der Stammschule ihres Kindes eine Empfehlung für die Entdeckertagsschule erhalten haben, schreiben Sie uns eine E-Mail mit einer Kurzbeschreibung ihres Kindes und Ihrer Postadresse.

Wir werden Ihnen dann die entsprechenden Anmeldeunterlagen (Fragebögen) für das Auswahlverfahren per Post zuschicken.

Nach Eingang der Rückmeldung von Eltern und Schule werden wir einen Termin für ein etwa 50-minütiges Gespräch vereinbaren. Dieses fragebogengestützte Gespräch wird von zwei Kolleg(inn)en des Entdeckertages nur mit Ihrem Kind geführt.

Nach Abschluss aller Gespräche wird aufgrund der gesammelten Informationen vom ETS-Team die Entscheidung getroffen, ob eine Aufnahme in den Entdeckertag als sinnvoll erscheint und ob unsere Kapazität für Ihr Kind ausreicht.

Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinen Test zur Intelligenz ihres Kindes durchführen und unsere Entscheidung sich nur darauf bezieht, ob wir den Eindruck haben, dass der Entdeckertag zur Förderung Ihres Kindes geeignet erscheint.

Wir bitten ferner um Verständnis, dass wir über Einzelheiten des Aufnahmeverfahrens - auch für den Fall, dass wir eine Aufnahme nicht befürworten - keine Auskünfte geben können.